grafico
grafico
Altura Tourism & Windes

Salta weintourismus

grafico

Tourismusmöglichkeiten

Aktivitäten

Unsere Leistungen

grafico
• Kultur
• Auf dem Land
• Für Feinschmecker
• Aktiv
• Religiös – spirituell
• Festlich
• Mit Sport
• Wandern
• Reiten
• Overlanding
• Fotosafaris
• Ausflüge mit dem Auto
• Mountainbike
• Bergsteigen
• Kanufahren und Kajak
• Gleitschirmfliegen und
• Drachenfliegen
• Sandboard
• Unterkunft
• Gastronomie
• Autovermietung
• Geldwechsel
• Exkursionen und Aktivitäten
• Internet und Telefon
• Transfer auf dem Land- oder
• Luftweg

grafico

 

Wir empfehlen:

Die Weinstraßen

Die Weinstraße in Salta ist mit seiner Landschaft und seinen Farben, mit der leichten Brise von den Bergen und dem klaren Himmel ein einzigartiges Erlebnis, wo man historische Ortschaften, Weinkellereien und Weine aus Hochlagen genießen kann. Das wichtigste Produktionszentrum liegt in Cafayate. Dort reift die Traube für den Torrontés, ein Weißwein, der sich durch sein intensives Aroma und seinen fruchtigen Geschmack auszeichnet, und der neben dem Malbec zu den beiden bedeutendsten Weinen in Argentinien gehört. Die Weinkellereien in diesem Gebiet bieten Unterkunft, Gastronomie, Weinverkostung und verschiedene Aktivitäten an.


Reserve ahora

Turismo de Vinos - Salta

 

Die Valles Calchaquíes

Hinter den eigenartigen Felsformationen seiner bunten Täler und Berge liegen Dörfer, deren Häuser aus Lehmziegel und Stroh gebaut sind und uns an frühere Zeiten erinnern. Es ist das bekannteste Weinanbaugebiet in Salta (Cafayate, Cachi, Molinos, San Carlos, Angastaco). Etwas südlicher gelegen, in der Provinz Tucumán, liegt die unvergleichbare Stadt Tafi del Valle. Die Route über die Valles Calchaquíes ist einmalig, da dort sowohl die Natur als auch die Geschichte auf eine unvergessliche Art und Weise zusammenspielen, was den Reiz dieser Gegend ausmacht.


Reserve ahora

Turismo de Vinos - Salta

 

Die Puna mit seinen Salzseen, dem Himmel und der Zug zu den Wolken

In über 4.000 Metern Höhe, in der inmensen Weite dieses Hochlands finden wir, soweit das Auge reicht, Berge mit ewigem Eis, schwarze Vulkan, enorme Salzseen, Lagunen mit Flamingos und Lamas, die sich in der Wüstenlandschaft verlieren.
Hier können wir den weltweit bekannten Zug benutzen, mit dem auf über 4.200 Meter klettern, nachdem wir 434 km (hin und zurück) gefahren sind. Es ist einer der drei am höchsten gelegenen Züge, der sich durch steilen Berge der Andenkordillere mit seinen einzigartigen Landschaften schlängelt.


Reserve ahora

Tren de las Nubes

 

Die verzauberten Ortschaften im Norden Argentiniens - Quebrada de Humahuaca, Pumamarca (Berg Siete Colores) und Tilcara (Provinz Jujuy)

Constituye un itinerario cultural de 10.000 años. Por sus senderos caminaron aborígenes de distintas etnias, y que aún hoy conservan creencias religiosas, ritos, fiestas, arte, música y técnicas agrícolas que son un patrimonio viviente (declarados Patrimonio de la Humanidad por la Unesco).


Reserve ahora

Purmamarca

 

Die Umgebung der Stadt Salta und der Pfad der Gauchos mit seiner Geschichte, Tradition und seinen Landschaften

Nur 10 bis 25 km von Salta entfernt, kann man auf asphaltierten Straßen nach 10 Minuten die Stadt und den Trubel hinter sich lassen, um in die Natur und Ruhe einzutauchen, wo man ländliche Ausflüge oder Aufenthalte genießen kann (Villa San Lorenzo, La Caldera, Campo Quijano und Vaqueros). Außerdem beginnt, südöstlich gelegen, der historisch bedeutende Rundweg mit Orten wie Finca La Cruz, Fuerte de Cobos und Posta de Yatasto, wo hier im Norden der Kampf um die Unabhängigkeit des Landes begann, zwischen 1810 und 1821.


Reserve ahora

San Lorenzo

 

Die Stadt Salta

Der historische Stadtkern von Salta ist einzigartig in Argentinien, sowohl in der Anlage seiner Stadt als auch im Verhältnis zu seinen Plätzen, öffentlichen und privaten Flächen, der Unterschied zwischen bebauten und freien Flächen (patios). Eben in seiner Lebensqualität.


Reserve ahora

Ciudad de Salta

 

arriba  home

 

grafico